Link verschicken   Drucken
 

STOP - mir reicht´s. Erste Hilfe Seminar bei Kränkungen und Ärger. Ort: Wittlich

04.05.2019 um 09:30 Uhr

Die Teilnehmerinnen werden lernen, nicht alles persönlich zu nehmen und ärgerlichen Situationen mit Ruhe und innerer Gelassenheit zu begegnen.

Inhalte:

Irgendwas ist immer!

Sich ärgern ist reine Energieverschwendung

Die Vielfalt von Kränkungssituationen

Was kränkt Sie und wie erleben Sie diese Kränkungen?

Wie reagieren Sie auf Kränkungen?

Kennen Sie Ihren „wunden Punkt“?

Wie Sie sich schützen und angemessen reagieren können

Wie Sie mit „Giftmischern“ und „Provokateuren“ umgehen können?

(Hiervon gibt’s männliche und weibliche Exemplare!)

incl. Fotoprotokoll als PDF-Datei und Teilnahme-Bescheinigung

„Lächeln ist die eleganteste Art,

seinen Gegnern die Zähne zu zeigen“,

meint Werner Fink.

 

Referentin: Eva Hitzges

BDVT-gepr. Trainerin und Beraterin, Coach

 

Wittlich, Kreisverwaltung

Gebühr: 35,- € Mitglieder, 40,- € Gäste

Anmeldung:

Geschäftsstelle Wittlich, Tele: 06571-953100

 

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des Landfrauenverbandes

mit der Gleichstellungsbeauftragten

des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gabriele

Kretz und wird vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.

 

Gebühren müssen nach Anmeldung unter Angabe von Namen und Kursbezeichnung bis 3 Tage vor Kursbeginn

auf unser Konto IBAN: DE67 5875 1230 0010 0238 69 Sparkasse Mittelmosel entrichtet werden. Die

Anmeldung wird erst nach Eingang der Zahlung verbindlich. Bei Absage ohne Ersatzteilnehmer werden Stornokosten

in Höhe von 50 % einbehalten. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung behalten wir den vollen Betrag ein.

 

Veranstaltungsort

Wittlich, Kreisverwaltung

 
Kontakt

LandFrauenverband

Kreis Bernkastel-Wittlich

Friedrichstr. 20

54516 Wittlich

Tel: 06571-953100

Mitglied werden

Hier können Sie Ihre Infos hineinschreiben ...