Link verschicken   Drucken
 

Gemüse und Gewürze clever kombiniert. Ort: Bernkastel-Kues, Steillagenzentrum DLR

07.11.2018 um 15:00 Uhr

Im Küchen-Alltag geht es beim Würzen oft klassisch zu: Salz, Pfeffer, Paprika. Dabei gibt es eine große Vielfalt von Gewürzen, die insbesondere Gemüsegerichte geschmacklich und farblich aufpeppen. Und eine gesundheitsfördernde Wirkung haben sie teilweise auch. In dieser Veranstaltung machen Sie einen Ausflug in die Welt der Gewürze und Aromen. Sie lernen bisher weniger bekannte kennen wie Kurkuma, Galgant oder Kardamom. Dabei geht es auch um ungewöhnliche Zubereitungsmethoden, z.B. das Rösten verschiedener Gewürze und das Herstellen von Gewürzmischungen für jeden Tag. Sie erhalten

praktische Anregungen, wie Sie durch geschicktes Würzen Gemüsegerichten den letzten Pfiff verleihen. Ein Bezug wird zur nachhaltigen Ernährung hergestellt, die genussvoll und bekömmlich sein soll.

Referentin: Marianne Schapert, DLR Eifel (Ernährungsberaterin)

 

Gebühr: 6,00 € Mitglieder, 8,00 € Gäste incl. Kostproben

Anmeldung: Geschäftsstelle Wittlich, 06571-953100

 

Gebühren müssen nach Anmeldung unter Angabe von Namen und Kursbezeichnung bis 3 Tage vor Kursbeginn auf unser Konto IBAN: DE67 5875 1230 0010

0238 69 Sparkasse Mittelmosel entrichtet werden. Die Anmeldung wird erst nach Eingang der Zahlung verbindlich. Bei Absage ohne Ersatzteilnehmer werden

Stornokosten in Höhe von 50 % einbehalten. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung behalten wir den vollen Betrag ein.

 

Veranstaltungsort

Bernkastel-Kues, Steillagenzentrum, Gartenstr. 18

 
Kontakt

Hier könnte Ihre Ardesse stehen ...

Mitglied werden

HIer können Sie Ihre Infos hineinschreiben ...