Link verschicken   Drucken
 

LadiesDay - eine Messe von Frau zu Frau. Baumarkt Hieronimie in Wittlich (18.07.2017)

Frauen haben anscheinend ein gutes Gefühl dafür, was ihren Geschlechtsgenossinnen gefällt. Bei den Landfrauen Bernkastel-Wittlich ist es jedenfalls so. Sie haben den Ladies Day im Baumarkt Hieronimi organisiert, und er wurde gleich beim ersten Mal gut angenommen. Mit dabei waren 24 Aussteller, vom regionalen Whisky-Anbieter über einen 24-Stunden Hofladen bis zu einem Kulturreiseveranstalter. Weingüter haben sich vorgestellt, es gab Eis vom Bauernhof, Schmuck, Wäsche, Babykleidung und kunstvolle Bücher.


Daneben konnten die Gäste in verschiedenen Workshops einiges ausprobieren: Trance und Fantasiereisen, Atmung und Meditation, aber auch Vorträge wie "Jetzt rede ich" von der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Wittlich-Land Ursula Wollscheid. Und Besucher konnten sich die Wimpern verlängern oder färben lassen. Während auf der einen Seite des Ganges genähte Babykleidung ausgestellt war, konnten Gäste auf der anderen zwischen verschiedenen Türstoppern wählen. Gegenüber dem selbst gemachten Bauern eis gab es Infos über Gartentore. Bei den Besucherinnen kam das an. Elisabeth Seibert sagte: "Hier gibt es viele Anregungen. Während man sich an verschiedenen Ständen informiert, kann man zwischendurch mal schauen, was es Aktuelles an Badfliesen gibt." Christel Mischo, die mit ihr zusammen zur Veranstaltung gekommen war, berichtete: "Es ist eine schöne Atmosphäre hier, durch die gefüllten Regale bekommt der Raum trotz der Größe keinen Hallencharakter. Die Aussteller waren froh, mitzumachen."

Claudia Müller vom Weingut Benedikt-Loosen, Ürzig, erklärte: "Es sind viele interessierte Leute hier, die wissen wollen, wie sich die Wetterkapriolen auf den Weinbau an der Mosel ausgewirkt haben und die sich über unseren Wein informiert haben."


Ähnlich ging es Elmar Mayer von der Whisky Burg Wittlich, der seine Produkte hier präsentierte. "Wir haben Kontakte geknüpft, Verkostungstermine ausgemacht und schon die ein oder andere Flasche verkauft. Vor allem ist uns aber wichtig, dass wir uns auf regionalen Veranstaltungen zeigen, damit man uns kennenlernt."

Kaum ein freies Plätzchen gab es mehr, als die Modenschau am Nachmittag startete. Die Modedesignerin Dorothe Follmann von "Tuchfühlung" in Wittlich hatte sie gemeinsam mit Modistenmeisterin Charlotte Müller gestaltet. Sommerliche Kleider und Hosen wurden mit dem passenden Kopfschmuck präsentiert. Dabei waren elegante Stücke mit größeren Hüten genauso vertreten wie Dirndl mit floralem Muster und einem Blumenkranz fürs Haar oder ein schlicht geschnittenes graues Gewand, das durch zwei geschickte Raffungen und ein rotes Herz sehr pfiffig aussah. Mit dem ein oder anderen Hut könnten Frauen auch im englischen Königshaus die Etikette wahren, etwa bei der Kopfbedeckung, die einer naturfarbenen Seerose glich und die auf einem geschwungenen Band, das an Gräser erinnerte, saß.

Die beiden Kooperationspartner, Hieronimi-Niederlassungsleiter Marco Geißler und die Vorsitzende der Landfrauen im Kreis Bernkastel-Wittlich, Jutta Merrem, waren zufrieden.

Marco Geißler fasste zusammen: "Die Veranstaltung bringt frischen Wind. Viele der Damen schauen sich unser Angebot an, es läuft sehr gut." Ähnlich sah es Jutta Merrem: "Es waren zwischen 600 und 700 Besucher da. Das war eine erfreuliche Resonanz." Für die Besucher war die Veranstaltung ebenfalls ein Gewinn. Denn wer nicht mit gefüllten Tüten den Baumarkt verließ, nahm wenigstens neue Ideen fürs Bad, den Garten, Speisen und Getränke oder Entspannungsmöglichkeiten mit nach Hause.
Text:TV

 

[alle Einsatzbilder anzeigen]





Kontakt

LandFrauenverband

Kreis Bernkastel-Wittlich

Friedrichstr. 20

54516 Wittlich

Tel: 06571-953100

Die Mitgliedschaft im LandFrauenverband

 

Und wann werden Sie eine von uns?

Machen Sie mit – werden Sie Mitglied!

Als Mitglied profitieren Sie nicht nur von günstigeren Preisen für unsere Veranstaltungen und Studienfahrten.

Durch Ihren Mitgliedsbeitrag finanzieren Sie die Angebote des Verbandes – und sichern damit auch in Zukunft ein vielfältiges Spektrum an interessantes

Veranstaltungen und Weiterbildungen in unserer Region und eine starke politische Vertretung auf Bundesebene.

Beitrittserklärung im LandFrauenverband Kreis Bernkastel-Wittlich